Dauerausschreibung Erzieherin / Erzieher im Hortbereich

Dauerausschreibung Erzieherin / Erzieher im Hortbereich

Sie sind verantwortungsbewusst, kreativ und möchten Hortkinder kompetent in ihrer Entwicklung begleiten?

Dann könnte dies die richtige Stelle für Sie sein!

Jetzt bewerben

Wir suchen Sie!

In den städtischen Horten sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mit 36 bzw. 39 Wochenstunden Stellen als

 Erzieherin / Erzieher (m/w/d) 

 (Ausschreibungsnummer 4008)

 zu besetzen. 

 

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe S 08a TVöD-SuE bewertet. Die Eingruppierung erfolgt nach den persönlichen Voraussetzungen. 

Die Stadt Langenhagen verfügt über 14 städtische Kindertagesstätten mit verschiedenen pädagogischen Schwerpunkten. In den ein- bis sechsgruppigen Einrichtungen werden derzeit ca. 1050 Kinder in den Bereichen Krippe, Elementarbereich, Hort und Integration betreut. In einigen Einrichtungen erfolgte die Spezialisierung in den Bereichen Musik, Sprache, Bewegung, Integration und Konsultation.

 

 

 

Ausschreibungsnummer: 4008

Haben Sie an alles gedacht? Jetzt prüfen.

Jetzt bewerben

 

 

Voraussetzungen

  • staatlich anerkannte/r Erzieherin / Erzieher oder staatlich anerkannte/r Kindheitspädagogin/ Kindheitspädagogin oder einen gleichwertigen, anerkannten Berufs-oder Studienabschluss 
  • Engagement und Kompetenz
  • Freude an der Arbeit mit Hortkindern
  • Interesse an einer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Ausrichtung der Arbeit an der pädagogischen Konzeption der Einrichtung
  • Bereitschaft zur Mitarbeit an Qualitätsentwicklungsprozessen
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion, Flexibilität und Eigenverantwortlichkeit
  • Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit 
  • Sichere Kenntnisse in Mathematik und Rechtschreibung

 

 

Ausschreibungsnummer: 4008

Haben Sie an alles gedacht? Jetzt prüfen.

Jetzt bewerben

Wir bieten:

  • Teilzeitstellen bis zu 36 Wochenstunden oder Vollzeit 39 Wochenstunden
  • eine Bezahlung nach TVöD, die Vergütung bei Entgeltgruppe S8a TVöD liegt zwischen 2.829,77 € und 3.855,19 € (brutto je nach Berufserfahrung, Tarifstand März 2020),
  • die Vorzüge des TVöD, z. B. 30 Tage Tarifurlaub pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Zusatzversorgung (VBL), etc.,
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fachberatung
  • Qualitätssicherung 
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

Checkliste

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Bewerbungsfrist beachtet
  • keine großen Dateimengen
Wir sind für Sie ansprechbar:

Für Fragen zum Bewerbungs-/ Auswahlverfahren steht Ihnen Frau Nix (Telefon 0511 7307-9288) zur Verfügung. Bei Fragen inhaltlicher Art wenden Sie sich bitte an die Teamleitung Frau Marita Neumann (Telefon 0511 7307-9901) oder Frau Grätz (0511 7307-9824)

Die Stadt Langenhagen

Langenhagen ist eine junge Stadt mit über 700 Jahren Geschichte. Mit 56.000 Einwohnern zählt sie zu den 10 Prozent der größten Städte Deutschlands. Sie gehört zur Region Hannover und grenzt an den Norden der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Im Stadtzentrum finden sich Einkaufscenter, Marktplatz, Geschäfte aller Art und der Eichenpark, die grüne Lunge der Stadt. Langenhagen hat auch seine dörflichen Seiten mit einer Atmosphäre der Geborgenheit. Außerdem überzeugt die Stadt im Grünen durch ein abwechslungsreiches Freizeitangebot von Wasserwelt bis Pferderennbahn. Und auch die weite Welt rückt näher in Langenhagen – mit Flughafen und Anbindung an A2 und A7 (A352). Der Hauptbahnhof Hannover ist ebenfalls mit U-Bahn oder S-Bahn schnell erreicht.