Dauerausschreibung Berufspraktikant/in Soziale Arbeit / Sozialpädagogik im Anerkennungsjahr für den Bereich Kinder und Jugend (m/w/d)

Dauerausschreibung Berufspraktikant/in Soziale Arbeit / Sozialpädagogik im Anerkennungsjahr für den Bereich Kinder und Jugend (m/w/d)

Jetzt bewerben

Sie möchten ein vielfältiges und abwechslungsreiches Berufsanerkennungsjahr im Bereich Kinder und Jugend absolvieren? Dann haben wir genau die richtige Praktikumsstelle für Sie und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei der Stadt Langenhagen ist in der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur zum 01.05. sowie zum 01.11. eines Jahres jeweils in Vollzeit und befristet für ein Jahr eine Stelle als

 

Berufspraktikant/in Soziale Arbeit / Sozialpädagogik im Anerkennungsjahr für den Bereich Kinder und Jugend (m/w/d)

(Ausschreibungsnummer 3913)

 

zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TVPöD.

Ausschreibungsnummer: 3913

Haben Sie an alles gedacht? Jetzt prüfen.

Jetzt bewerben

Bewerbungsfrist:

Bewerbungen für die Einstellung zum 01.05 werden bis zum 01.02. berücksichtigt; Bewerbungen für die Einstellung zum 01.11. werden bis zum 01.08. berücksichtigt.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Planung, Begleitung und Durchführung von kommunalen Freizeitangeboten, Kinderkulturveranstaltungen, Partizipationsprojekten und eigenen Angeboten für junge Menschen im Alter von 3 – 27 Jahren
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • internationaler Fachaustausch und Jugendbegegnung
  • erzieherischer Kinder- und Jugendschutz
  • allgemeine jugendpflegerische Tätigkeiten, z.B. Teilnahme an Gremien und Arbeitsgruppen zur Vernetzung der Kinder- und Jugendarbeit
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Auseinandersetzung mit der beruflichen Identität

Wir bieten:

  • die Vergütung erfolgt nach TVPöD und beträgt monatlich 1.826,21 € bei Vollzeitbeschäftigung
  • 30 Tage Tarifurlaub bei Verteilung der Arbeitszeit auf 5 Wochentage
  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • erfahrene Praxisanleitung
  • Kennenlernen vielfältiger Aufgabengebiete
  • ein aufgeschlossenes Team
  • interne und externe Fortbildungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Checkliste

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Bewerbungsfrist beachtet
  • keine großen Dateimengen
Wir sind für Sie ansprechbar:

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen in der Abteilung Personal Herr Reinhold Tel. 0511/7307-9167) zur Verfügung. Bei Fragen inhaltlicher Art wenden Sie sich bitte an den Abteilungsleiter Herrn Noß (Tel. 0511/7307-9961).

Die Stadt Langenhagen

Langenhagen ist eine junge Stadt mit über 700 Jahren Geschichte. Mit 56.000 Einwohnerinnen und Einwohnern zählt sie zu den 10 Prozent der größten Städte Deutschlands. Sie gehört zur Region Hannover und grenzt an den Norden der niedersächsischen Landeshauptstadt.
Im Stadtzentrum finden sich Einkaufscenter, Marktplatz, Geschäfte aller Art und der Eichenpark, die grüne Lunge der Stadt. Langenhagen hat auch seine dörflichen Seiten mit einer Atmosphäre der Geborgenheit. Außerdem überzeugt die Stadt im Grünen durch ein abwechslungsreiches Freizeitangebot von Wasserwelt bis Pferderennbahn. Und auch die weite Welt rückt näher in Langenhagen – mit Flughafen und Anbindung an A2 und A7 (A352). Der Hauptbahnhof Hannover ist ebenfalls mit U-Bahn oder S-Bahn schnell erreicht.